Produktübersicht Montagezangen für Sicherungsringe (Parallel)

4 Produkte

Zange für Innensicherungsringe

Artikel-Nr.: 8005 J

  • Für Bohrungen
  • Inklusive sechs verschiedener Aufnahmespitzen (eine detaillierte Anleitung liegt der Zange bei)
  • Durch Verwendung einer geeignet breiten Paarung der Aufnahmespitzen wird der Ring vor dem eigentlichen Zangenhub sicher fixiert. Dadurch wird unnötiger Leerhub vermieden und der Ring kann vollständig geöffnet werden. Die besondere Parallelführung der Aufnahmespitzen und deren Hinterschliff in Druckrichtung erlauben eine sichere Spannung des Ringes.

Spitzen für Innensicherungsringe (per Stück)

Artikel-Nr.: E-8005 J

Auswahlhilfe:

  • Die Bohrungsabstände ungespannter Sicherungsringe liegen in der Regel zwischen 80 und 140 mm
  • Die Spitzen zum Spreizen der Ringe werden ausgetauscht je nach Öffnungsweite des ungespannten Ringes
  • Öffnungsweite von 140 bis 125 mm: Kombination Spitze E-8005 1 J und E-8005 2 J
  • Öffnungsweite von 125 bis 110 mm: Kombination Spitze E-8005 1 J und E-8005 4 J
  • Öffnungsweite von 110 bis 95 mm: Kombination Spitze E-8005 3 J und E-8005 4 J
  • Öffnungsweite von 95 bis 80 mm: Kombination Spitze E-8005 5 J und E-8005 6 J

Spitzen für Außensicherungsringe (per Stück)

Artikel-Nr.: E-8005 A

Auswahlhilfe:

  • Die Bohrungsabstände ungespannter Sicherungsringe liegen in der Regel zwischen 20 und 50 mm
  • Die Spitzen zum Spreizen der Ringe werden ausgetauscht je nach Öffnungsweite des ungespannten Ringes
  • Öffnungsweite von 18 bis 28 mm: Kombination Spitze E-8005 1 A und E-8005 2 A
  • Öffnungsweite von 29 bis 39 mm: Kombination Spitze E-8005 1 A und E-8005 4 A
  • Öffnungsweite von 40 bis 50 mm: Kombination Spitze E-8005 3 A und E-8005 4 A
Unsere Kataloge